Aktion Adventsfunkeln

fenster

Die Tage fließen dahin und bald ist schon wieder Weihnachten. Dabei ist und war dieses Jahr von besonderen Herausforderungen geprägt, die uns in der Jugendarbeit, den Kirchengemeinden und im Alltag viel beschäftigt und herausgefordert haben. Grund genug für Extra-Support und viele gute Gedanken! (Tipp: Der Artikel wird regelmäßig aktualisiert.)

In der kommenden Zeit stellen wir um die Adventswochenenden herum verschiedene Bilder, Texte, DIY-Ideen und anderes online.. Kreative, Mut-machende und auch besinnliche Impulse zur Steigerung der inneren Adventskräfte!! So lässt sich auch dieser Advent eines verrückten Jahres gut genießen und gestalten.  Seid gespannt und schaut regelmäßig rein!? #überraschung #balsamfürdieseele #wirsindfüreuchda #jugendarbeithältzusammen #evangelischejugendarbeit

 

Adventsfunkeln Nr. 1 mit einem Impuls, zwei Fragen, einem DIY-Projekt und Zitat

Hier kommt unser ⭐EJ-Adventsfunkeln, Teil 1⭐. In Freude über die erste Kerze des Adventskranzes, ein paar Gedanken zum Thema „Leuchten“.

In kaum einer anderen Jahreszeit scheint Licht so unverzichtbar zu sein, wie wenn es wieder dunkler wird und auf Weihnachten zu geht. Die Kerzen haben (nicht nur bei einem Schwedischen Möbelhaus) Hochsaison, die Leute kaufen Lichterketten, es blinkt, glitzert und leuchtet wohin man auch schaut.

Das erinnert mich an ein Zitat aus Matthäus 5: „Ich seid das Licht der Welt“. Zugegeben: Ich bin nicht immer eine große Leuchte, aber Jesus will damit auch nicht den IQ oder Cleverness-Faktor bemessen. Er spricht den Menschen zu, dass sie etwas 'gut' können. Er sagt, dass wir anderen Menschen „Licht sein“ sollen - also Mut machen, Hoffnung schenken, etwas Gutes tun. Das könnte sein: der Schulfreundin Plätzchen oder ein Last Minute Adventsset mitbringen, mal wieder die Oma anrufen, dem Kumpel sagen, was man an ihn mag.

Und ich nehme mir selbst für mich vor: mehr als auf Leuchten als auf das Dunkle achten, Sterne anstatt dunklen Wolken zählen, Licht und Leuchten in mich aufsaugen.
Wir wünschen dir und euch einen frohen 1. Advent und viele Momente voller Lachen, Leuchten und Lichtblicken!

#lichtblick #lichtderwelt #ermutigung #advent #blessing #lichtundschatten #evangelischejugendarbeit

Adventsfunkeln Nr.2 mit guten Gedanken, DIY und mehr

✨Adventsfunkeln  ✨Was für eine Zeit! Wir begegnen uns mit Abstand, aber nicht weniger herzlich. Wir lüften öfters, lassen frische Luft rein und wir tragen Masken, so manche davon bunt und kreativ ?. Wir geben aufeinander acht. Und in all dem steht die Botschaft von dem Engel, der Maria die Geburt ankündigt und spricht „Fürchte dich nicht!“. Diese mutmachende Zusage zieht sich wie ein Roter Faden ? durch die Bibel und spricht auch uns an. FÜRCHTE DICH NICHT! - wenn ich Angst hab, mich erschrecke und zögere nimmt Gott sich meiner an. Nicht nur, aber gerade zur Weihnachtszeit wird uns bewusst, dass Gott in unsere unheile Welt kam. Er hat sich klein gemacht wie ein Kind um zu zeigen, Gott steht zu dir! ✨⭐️??#weihnachtenfindetstatt #advent #evangelischejugend

 

EJ-Adventsfunkeln, Teil 3 mit guten Gedanken, Plänen und DIY

⭐EJ-Adventsfunkeln ⭐Wer kennt sie nicht, diese To Do Listen. Die eine haben sie mehr oder minder klar im Kopf, die anderen füllen ganze Blätter oder Bücher mit ihren Punkten zum Durchstreichen, Abhaken oder Markieren. Neben den bekannten Einkaufs-, Geschenke-, Zutaten- und Packlisten sind die sog. Bucket-Listen gerade hoch im Kurs: Dinge, die man getan haben will, bevor man den Löffel abgibt oder auch Vorhaben für einen bestimmten Zeitpunkt. Als Inspiration eine kleine Weihnachts-Bucket-Liste. Und: Ach ja, auch wenn nicht alle To Do’s gelingen und abgehakt werden können – Jeremia 29,11 passt da wunderbar: Auch wenn ich also meine Dinge nicht immer gebacken bekomme, spricht mir Gott GUTES, ja gute Pläne und Gelingen zu.

#ermutigung #weihnachtenfindetstatt #jesusisthereasonfortheseason #evangelischejugendarbeit