Zeltlager 2019 - Donnerstag

Donnerstag - Unser vorletzter Tag

Heute stand der große Ausflug zum Wildpark in Schweinfurt an. Doch bevor es losgehen konnte haben wir uns kräftig eingecremt, Getränke eingepackt und gaaanz viel zu Essen für unsere Brotzeit hatten wir auch dabei.

Schon fing das nächste Abenteuer an - 34 Kinder und einige Betreuer unterwegs mit dem Bus nach Schweinfurt. Dort angekommen wurden alle bei einer Rallye gefordert. In sechs Gruppen erkundeten wir den Waldspielplatz und lösten dabei alle anstehenden Aufgaben. Gestärkt mit der kräftigen Brotzeit konnte dann der Nachmittag mit viel Spielplatz und Wasserspaß beginnen.

Abends, als wir wieder am Zeltplatz angekommen waren, besuchte uns auch nochmal unser Sultan Albarbawasi. Alle Kieselsteine konnten wieder eingesammelt werden und dank eines Flaschengeistes, der durch die Wahrsagerin heraufbeschworen wurde, konnte der Zauber gebrochen und alles wieder in Gold zurückverwandelt werden. Wir konnten also unser groß erhofftes Albawarbla-Mondsichelfest feiern und sogar zum Abschluss nach einem reichlichen Festessen auch noch Stockbrot genießen.

Fotos